Zweiter Nikolausmarkt auf dem Neuer Markt

Der Aufbau für den am kommenden Wochenende stattfindenden zweiten Nikolausmarkt in Setterich auf dem Neuer Markt hat begonnen. Recht herzlich bedanke ich mich bei  den Gewerbetreibenden, dem Freundeskreis um Christian Froesch, den Mitgliedern des „Geschichtsverein Setterich e.V.“ und Emil Jedlicka für die tatkräftige Hilfe am Montagabend.

Die Bevölkerung möchte der „Gewerbeverein Setterich e.V.“ gerne einladen, uns zu besuchen, nette Gespräche mit den Gewerbetreibenden, Nachbarn und Freunden zu führen; einfach mal auszuspannen und die Vorweihnachtszeit zu geniessen.

Freundlichst Ihr Klaus Schäfer

Nikolausmarkt 2017

Wie im vergangenen Jahre wird der Nikolausmarkt 2017 wieder auf dem Neuer Markt in Setterich stattfinden, und das wie schon früher der Weihnachtsmarkt am 2. Adventswochenende.

Geöffnet wird der Nikolausmarkt am Freitagabend von 19:00 bis 22:00 Uhr, am Samstag von 17:00 bis 22:00 Uhr und am Sonntag von 15:00 bis 19:00 Uhr.

Alle Personen, die sich am Nikolausmarkt aktiv beteiligen möchten, haben ab sofort die Möglichkeit sich mit dem Marktleiter Klaus Schäfer in Verbindung zu setzen. Nutzen Sie dafür die folgende Telefonnummer 02401 5451 oder die Mail-Adresse: Vorsitzender@gewerbeverein-setterich.de.

Erster Nikolausmarkt auf dem Neuer Markt

Der Gewerbeverein Setterich lädt die Bevölkerung ein, auf den Neuer Markt zu kommen. Dort findet am 2. Adventswochenende der erste Nikolausmarkt in Setterich statt.

Banner Quer Nikolausmarkt auf dem Neuer Markt_15cm_96dpi

Freitag, 02. Dezember 2016 um 19:00 Uhr

Weihnachtliches Vorglühen

Zum gewohnt guten Glühwein mit oder ohne Schuss gibts Leckeres vom Parkrestaurant Werden. Für die Nichtweintrinker gibt es Bier und andere Getränke. Um 20:00 Uhr wird Bürgermeister Dr. Willi Linkens zusammen mit unserem Vorsitzenden Klaus Schäfer den Markt offiziell eröffnen.

Die Gewerbetreibenden freuen sich darauf, mit Ihnen die Vorweihnachtszeit zu genießen, angenehme Gespräche zu führen, und den Alltag ein wenig zu versüßen.

Samstag, 03. Dezember 2016 um 17:00 Uhr

Nacht-Nikolausmarkt

Wir gehen davon aus, dass es ab 17:00 Uhr dunkel sein wird, so dass der Nacht-Nikolausmarkt in Setterich eine gute Plattform bietet, das vom Vorabend gut in Erinnerung Gehaltene zu wiederholen. Zusätzlich haben alle diejenigen, die Freitag den Nikolausmarkt nicht miterleben konnten, die Chance, dabei zu sein.

Ebenfalls für diese Nacht versprechen wir uns angenehme Besucher, die den Ort Setterich durch Ihre Anwesenheit stärken. Eine besondere Attraktion bieten wir den Besuchern ab 20:30 Uhr.

Sonntag, 04. Dezember 2016 um 15:00 Uhr

Nikolausmarkt für die ganze Familie

Besonders gerne laden wir die Familien mit Kindern und Großeltern ein, um den Familien-Nikolausmarkt in Setterich mitzuerleben. Wir werden versuchen, den Nikolaus zwei Tage vor seinem großen Auftritt, also an diesem Sonntag, um 16:00 Uhr auf den Neuer Markt zu bekommen. Mit der Mithilfe der anwesenden Kinder locken wir den Nikolaus bestimmt zu uns.

Banner Quer Nikolausmarkt auf dem Neuer Markt_15cm_96dpi

 

Gemütliches Beisammensein auf dem Neuer Markt

Setterich lebt – Der Neuer Markt lebt – Wir lassen Setterich nicht zur Geisterstadt werden –

mit diesen Worten begrüßte Klaus Schäfer die Besucher der Samstagveranstaltung auf dem Neuer Markt.

Bei trockenem, sonnigem und windfreiem Wetter konnte das Treffen gegen 17:00 Uhr beginnen. Wichtig war den Mitgliedern des Gewerbeverein Setterich, dass sie gemeinsam eine Möglichkeit zum Feiern haben oder mal gemeinsam feiern können, die Kunden und Freunde ebenfalls dabei sind und dass eine Möglichkeit gegeben ist, neue Mitglieder zu werben.

Während der Veranstaltung, die bis 22:00 Uhr andauerte, wurden vier Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von 250,00 € verlost, ausgespielt wurden die Gewinne mit 4 BINGO-Durchgängen. Wichtig war dem Vorsitzenden, den Termin dazu zu nutzen, immer wieder an das Einkaufen vor Ort zu erinnern, was er mit den Schlagbegriffen „Heimat shoppen“ und „Lass den Klick in deiner Stadt“ auch tat. Zu beiden Aktionen finden Sie umfangreiche Informationen im Internet.

Bürgermeister Dr. Willi Linkens begrüßte die Anwesenden mit wichtigen Themen Setterichs und ebenfalls der 1. Stellvertretende Bürgermeister Jürgen Burghardt, der in einem Interview durch Klaus Schäfer auf die Themen „Neuer Markt und die Hauptstraße seit Beginn der Umgestaltung“, “Freifunk in Setterich“ und „Leerstand der Ladenlokale in Setterich“ angesprochen wurde, gab ausführlich Antwort.

Ein recht herzlicher Dank geht an die Besucher und die anwesenden Mitglieder des Gewerbeverein Setterich, ebenfalls an alle Helfer im Vorfeld und während der Feier.

Die gefragten Mitglieder sind sich alle einig. Dieses Date werden wir wiederholen.