Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des erweiterten Vorstandes

10. April 2016
Vorstand des Gewerbeverein Setterich 2016
Foto: privat, vorne vrnl: Marga Nievelstein, Brigitte Froesch, Ralf Brettschneider hinten: vrnl: Klaus Schäfer, Edwin Otten und Elisabeth Schäfer. Es fehlen Ehrenvorsitzender Wolfgang Lüttgens und Beisitzer Wilfried Kummer.

Am Sonntag, 10. April 2016 fand die Jahreshauptversammlung des Gewerbeverein Setterich statt. Der Vorsitzende begrüßte die Mitglieder freudig mit den Worten: Wie schön, dass wir 25% der Mitglieder heute hier am Tisch haben, dies schafft nicht jeder Verein.
Nach den Berichten des Vorstandes wurde der erweiterte Vorstand neu gewählt. Marga Nievelstein, Brigitte Froesch und Ralf Brettschneider nahmen die Wahl an, ebenfalls der verhinderte Beisitzer Wilfried Kummer wurde wiedergewählt, dieser hatte bei seiner Absage für den Tag kundgetan, eine Wiederwahl anzunehmen. Den vier Beisitzern dankt Klaus Schäfer recht herzlich, und freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit.
Sehr positiv wurde über unsere Aktionen diskutiert. Die Osteraktion liegt bereits hinter uns. Als nächstes folgt die Muttertagaktion, bei der die Mitglieder Rosen an die Mütter verteilen. Am 3. Juni 2016 gibt es seit langem mal wieder einen Freitag mit Late-Night-Shopping – Event. Am Folgetag, dem 4. Juni wird dann der Gewerbeverein ein weiteres gemütliches Beisammensein auf dem Neuer Markt starten. Der Gewerbeverein hat an diesem Tag für die Settericher Bevölkerung eine besondere Überraschung geplant. Sie dürfen gespannt sein. Einen zweiten Termin nach den Sommerferien für ein gemütliches Beisammensein wird es ebenfalls geben, sowie den Weihnachtsmarkt in Setterich am 2. Adventswochenende.
Über den Weihnachtsmarkt wurde ebenfalls konstruktiv diskutiert. Dieser wird aus der gewohnten Atmosphäre raus an den Neuer Markt verlegt. Damit ist er für den Ort sichtbarer und schmückt die Mitte Setterichs. Über die Veränderungen des Weihnachtsmarktes wird rechtzeitig informiert.